IN VIA Bayern e.V. 

 

Katholischer Verband für
Mädchen- und Frauensozialarbeit
Geschäftsstelle
80337 München
Maistraße 5
Tel. 089 5126619-11
Fax 089 5126619-29
www.invia-bayern.de
info@invia-bayern.de

 

Schwerpunkte des Landesverbands

 

Auf aktuelle gesellschaftliche Herausforderungen entwickelt der Landesverband gemeinsam mit den Orts- und Diözesanverbänden sowie weiteren Partnern innovative und bereits vielfach ausgezeichnete Antworten. Ein Beispiel dafür ist das in ganz Deutschland anerkannte „Kontakt-, Förderungs- und Integrationszentrum für außereuropäische Frauen und deren Familien" (IN VIA KOFIZA) - eine Initiative von Migrantinnen für Migrantinnen.

Mitinitiator war der Landesverband außerdem für JADWIGA, eine Beratungsstelle für Opfer von Frauenhandel.

 

Die landesweite Vernetzung der Bahnhofsmissionen in katholischer Trägerschaft ist bei IN VIA Bayern e.V. angesiedelt.

 

Die aktuellen Arbeitsfelder des Landesverbandes auf einen Blick:

 

IN VIA KOFIZA

Jugendmigrationsdienste

Bahnhofsmissionsarbeit

Freiwilliges Soziales Jahr

Jugendwohnen