Ab jetzt anmelden für die Vernissagen "Shirtopoly. Fair kleiden ist besser"

Umweltprojekt geht auf Tour: Ausstellung in Würzburg, Nürnberg und München

Nichts anzuziehen? Dann peppen Sie doch Ihre alte Kleidung auf. So wie die jungen Bewohnerinnen der bayerischen IN VIA Jugendwohnheime. Gemeinsam mit der Künstlerin Naomi Lawrence verhalfen sie ausrangierten T-Shirts im Rahmen des Umweltprojekts "Fair kleiden ist besser" zu einem zweiten Leben. Wie genau das aussehen kann, zeigt die Ausstellung "Shirtopoly", die am Dienstag, 16. September 2014, 16 bis 17.30 Uhr, in der Sparkasse Mainfranken in der Hofstraße 9 eröffnet wird.

Bitte melden Sie sich zur Vernissage in Würzburg am Dienstag, 16.September, 16 Uhr, bis zum 5. September bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an. In Nürnberg ist die Ausstellung im Caritas-Pirckheimer-Haus (Königstr. 64, 90402 Nürnberg) vom 1. bis 31.Oktober zu sehen. Die Vernissage findet am 14.10.2014 ab 19 Uhr statt.

Die Vernissage zur Ausstellung des Münchner Projektteils ist am 25. November von 18:30 bis 20 Uhr im Ökologischen Bildungszentrum (Englschalkinger Straße 166, 81927 München). Anmeldung bitte immer bei Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Kontakt


IN VIA Bayern e.V.
Katholischer Verband für
Mädchen- und Frauensozialarbeit

Geschäftsstelle
80337 München
Maistraße 5

Tel.: 089 5126619-11
Fax: 089 5126619-29

www.invia-bayern.de
info@invia-bayern.de

 

Spendenkonto

IN VIA Bayern e.V.
LIGA Bank München

IBAN:
DE75 7509 0300 0002 1441 23

BIC:
GENODEF1M05

Jubiläumsfeier

50 2

50 Jahre IN VIA Bayern e.V.

Lesen Sie mehr