Teresa-von-Avila-Haus

IMG 4802

Hier herrscht eine internationale, tolerante und lebendige Atmosphäre. Bewohnerinnen aus vielen Kulturkreisen und Religionen leben friedlich und respektvoll miteinander und lernen voneinander.

Das Teresa-von-Avila-Haus ist ein internationales Wohnheim mit sozialpädagogischer Begleitung für Mädchen und junge Frauen aller Herkunftsländer in der südlichen Altstadt von Köln. Die Mitarbeiterinnen der Einrichtung leisten Hilfe bei der schulischen oder beruflichen Orientierung, bei der Lebensplanung sowie der Förderung von Sozialkompetenzen, der Unterstützung im Alltag. Darüber hinaus bietet das Teresa-von-Avila Haus eine individuelle Förderplanung und die Vermittlung von weiterführenden Hilfen und Freizeitangebote.

IMG 4839

 

Qualitätssiegel Auswärts Zuhause

Wir möchten, dass sich alle Bewohnerinnen im Teresa-von-Avila-Haus zu Hause fühlen! Deshalb sind wir Mitglied beim Projekt „Auswärts Zuhause“!

Weitere Informationen können der Internetseite  www.auswaerts-zuhause.de entnehmen.

quality banner 156

Kontakt

Teresa-von-Avila-Haus

Spielmannsgasse 4–10
50678 Köln

Tel.: 0221 931810 -0
Fax: 0221 931810 -21

Stefanie Quint
Wohnheimleiterin und Fachbereichsleitung internationale Projekte und Jugendwohnen
Tel.: 0221 931810-16
stefanie.quint@invia-koeln.de